Danke, Frank

Bisher gibt es 44 Einträge.
zurück zur Homepage
Einen neuen Eintrag schreiben Anfang Vorherige 1 2 3 4 ... 6 Nächste Ende
Suche starten
36. Luzinski Armin aus 67117 Limburgerhof armin.luzinski@limburgerhof.de schrieb am Donnerstag, 03. Januar 2008 um 14:43:55 Uhr:
Hallo lieber Frank,
leider konnte ich nicht an Deiner Verabschiedung teilnehmen. Bei der Buchung meines Urlaubes konnte ich nicht wissen, dass Du zu unserer Zweigstelle nach Bobenheim-Roxheim wechselst. Als Kollege und Freund bedauere ich diesen Schritt. Die fachübergreifenden Diskussionen und Deine hohe Kompetenz werden uns fehlen. Toll war es mit Dir Außentermine wahrzunehmen. Vieles wurde dabei zum Wohl der Bürger geregelt ohne gleich Schriftstücke verfassen zu müssen. Ob dies wohl bemerkt wurde? Im Rahmen unserer berühmten AG-Sitzungen können wir uns ja nach wie vor austauschen. Ich wünsche Dir in einen guten Anfang in Deiner Heimatgemeinde. Dein Freund Armin
zitieren

35. Uwe Stein aus Schifferstadt pischifferstadt.lpi@polizei.rlp.de schrieb am Donnerstag, 27. Dezember 2007 um 15:33:24 Uhr:
Hallo Herr Unvericht,

ich möchte mich im Namen der Kolleginnen und Kollegen der Polizeiinspektion Schifferstadt, aber auch persönlich, bei Ihnen für die tolle Zusammenarbeit bedanken. Wenn man die gemeinsame Zeit einmal Revue passieren lässt, dann haben wir gemeinsam schon einiges bewegt und manchmal auch Neuland betreten. Im Verhältnis zwischen einer Gemeinde und der Polizei kommt der Funktion des Leiters des Ordnungsamtes eine ganz besondere Rolle zu. Sie haben mit ihrer angenehmen Art ganz erheblich dazu beigetragen, dass sich eine echte Partnerschaft entwickelt hat. Mir hat es immer Freude bereitet, mit Ihnen zusammen zuarbeiten. Eigentlich schade, dass jetzt nur noch meine Kollegen bei der PI Frankenthal in den Genuss kommen, von Ihrem Können und Ihrer Erfahrung zu profitieren..

Liebe Grüße aus Schifferstadt

Uwe Stein
Eintrag bearbeiten / löschen / zitieren

34. Willi May aus Limburgerhof schrieb am Donnerstag, 27. Dezember 2007 um 09:19:34 Uhr:
SmilieHallo Frank,
ich hoffe Du und Deine Familie hatten ein besinnliches Weihnachtsfest. Am 20.12.wurdest Du von uns bei der Jahresabschlussfeier verabschiedet. Wir haben ja mit unserem Beitrag ausgedrückt, wie uns dabei zu mute war. Es war ein schmerzlicher Abschied. Wir haben mit Dir einen kompetenten Kollegen verloren. Aber wie heißt es so schön, das Leben geht weiter. Und erinnere Dich an den Ausspruch eines Vorgesetzten: "Herr Unvericht sie mögen zwar ein guter Beamter sein, aber kein guter Politiker".
Lieber Frank, ich (AG-AS)und meine Familie wünschen Dir für die Tätigkeit bei dem neuen Dienstherrn alles Gute, bleib wie Du bist und vergesse uns nicht.
Eintrag bearbeiten / löschen / zitieren

33. Inge Sabin aus Limburgerhof schrieb am Freitag, 21. Dezember 2007 um 11:58:16 Uhr:
Lieber Herr Unvericht!

Wir, Heike Kohlenbach und ich,sind froh, dass wir gestern Abend im Rahmen der Jahresabschlussfeier bei Ihrer Verabschiedung dabei sein konnten.
Wir schließen uns den vielen guten Wünschen auch im Namen des HdK.Teams an!
Bei Ihrer neuen Arbeitsstelle in Bobenheim-Roxheim wünschen wir Ihnen einen Weitblick und gutes Gelingen, insbesondere in der KITA- und Schulentwicklung!
Vielleicht gibt es hier in Zukunft den ein oder anderen Austausch!
Wir wünschen Ihnen, dass Sie sich rundum wohlfühlen!

Herzliche Grüße

Inge Sabin und Heike KohlenbachSmilie
zitieren

32. Ulrike Hinke aus Villa Kunterbunt Limburgerhof villakunterbunt.limburgerhof@t-online.de schrieb am Freitag, 21. Dezember 2007 um 11:54:02 Uhr:
Lieber Herr Unverricht,
jedes Ende öffnet auch das Tor zu einem neuen Anfang.
Viel Glück und Erfolg dabei wünschen Ihnen die Kolleginnen der Villa Kunterbunt!

Rita Gunkel, Elke Bohrmann, Tanja Schwarz, Ulrike Hinke
Eintrag bearbeiten / löschen / zitieren

31. Nermin Tonga aus coesfeld Nermin.Tonga@kreis-coesfeld.de schrieb am Freitag, 21. Dezember 2007 um 11:43:10 Uhr:
Hallo,auch von mir alles alles Gute für Ihre berufliche und auch private Zukunft. Auf ein Neues!!!!!
LG Nermin Tonga
Eintrag bearbeiten / löschen / zitieren

30. Barbara Zeller aus 67117 Limburgerhof Barbara.Zeller@t-online.de schrieb am Donnerstag, 20. Dezember 2007 um 21:37:28 Uhr:
Lieber Herr Unvericht,
auch der Schulelternbeirat der Domholzschule und die "Domholzspatzen" möchten sich ganz herzlich für Ihr Engagement bedanken und wünschen Ihnen alles, alles Gute - nur Mut!!!

Herzliche Grüße,
i.V. für alle,
Barbara Zeller
Eintrag bearbeiten / löschen / zitieren

29. Jutta Grünfelder aus 67117 Limburgerhof wgruenfelder@vr-web.de schrieb am Donnerstag, 20. Dezember 2007 um 18:45:40 Uhr:
SmilieDu hast es 20 Jahre mit uns, und wir mit dir ausgehalten. Eigentlich wollte ich dir ein paar "literarisch wertvolle" Worte widmen. Die Zeit und der Stress haben dies jedoch nicht zugelassen. So musst du nun einfach meinen Dank, meinen Respekt und viele gute Wünsche mit nach Bobenheim-Roxheim nehmen. Ich habe dich ja lange Jahre hier in Limburgerhof begleitet (immerhin war ich für deine Einstellung mit verantwortlich) und darf dir sagen, dass du zwar nicht immer ein bequemer, aber doch hilfsbereiter Kollege warst, der viele gute Ideen und Vorschläge eingebracht hat. Alles Gute wünscht dir und deiner Familie Jutta Grünfelder
P.s. lass mal was von dir hören.
zitieren

Einen neuen Eintrag schreiben Anfang Vorherige 1 2 3 4 ... 6 Nächste Ende
Suche starten